Villa Nostos  
  
 
 
 
 

 
 
Die Ortschaft Imbros

Ein kleines Dorf in der Region von Sfakia, malerisch, bekannt fur die Gastfreundschaft seiner Einwohner.
Ein Ort mit langer Geschichte, mehrmals wahrend der Freiheitskampfe zerstort oder verbrannt, zuletz im jahr 1827.
Gebaut auf 780m Hohe und nur 50km von der Stadt Chania entfernt.

 

Die Schlucht von Imbros

Gleich am Ortsausgang fangt auch schon die Schlucht von Imbros an.
Nach etwa drei Stunden treffen Sie am Ausgang der Schlucht auf das Dorf Komitades.
Die Schlucht selbst ist beeindruckend. An manchen Stellen ist die Schlucht nicht mehr als zwei Meter breit und die steilen Wande erreichen stellenweise eine Hohe von 300 Metern!
Auf dem halben Weg stossen Sie auf einen venezianischen Wasserspeicher, doch zuvor haben Sie einen schonen Zypressenwald durchquert! Der letzte Teil der Strecke ist noch spannender, denn die steilen Wande beruhren sich fast

 
 
 
             

 

Developed by : Michalis Papadakis Grafic Arts: Antriana Mpechlivanaki Hosting by: Multimedia Systems Center SA

  MSC